Bild "Was-ist-Kunst-web.jpg"




„Kunst ist nicht ein von einer Person gemachter Gegenstand, sondern ein Prozess, der von einer Gruppe von Leuten in Bewegung gesetzt wird. Kunst ist vergesellschaftet. Es ist nicht irgendjemand, der irgendetwas sagen will, sondern es ist eine Gruppe von Menschen, die Dinge tun, die jedermann (einschließlich der Beteiligten) die Gelegenheit geben Erfahrungen zu machen, die sie sonst nicht gemacht hätten.

Mit anderen Worten, es geht nicht nur um Können oder Begabung, sondern eher um die Herausforderung, an einem sozialen Prozess des Kunstschaffens beteiligt zu sein. Die einzelnen Personen sollten herausgefordert werden, das Höchste ihrer Möglichkeiten zu erreichen, aber sollten behutsam daran erinnert werden, dass der Prozess des Kunstschaffens im Wesentlichen ein gemeinschaftlicher ist; einer, in dem ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in den Dienst von anderen gestellt werden, um bereichernde Erfahrungen zu ermöglichen, von denen alle einen Nutzen haben.“


John Cage: A Year from Monday: New Lectures and Writings, Wesleyan University Press, Middleton CT USA,  May 1967, page 151


„Art, instead of being an object made by one person, is a process set in motion by a group of people. Art’s socialised. It isn’t someone saying something but a group of people doing things, giving everyone (including those involved) the opportunity to have experiences they would not otherwise have had.

In other words, it is not just about ability or aptitude but rather the challenge of being involved in a social process of art-making. Individuals should be challenged to reach the height of their potential, but should be gently reminded that the process of art-making is essentially a corporate one; one in which their skills and abilities are put to the service of others to provide enriching experiences from which all can benefit.“







Sitemap | Letzte Änderung: Willkommen (15.01.2019, 14:49:07) |
Website durchsuchen.